Greetsiel wurde 1388 des erste Mal urkundlich erwähnt. Heute hat der Ort 1500 Einwohner und gehört zur Gemeinde Krummhörn. Mühle

Bekannt wurde Greetsiel durch seinen malerischen Hafen und seine beiden Windmühlen. Im Ort findet man eine Reihe guter Restaurants, Gaststätten und Geschäfte. Ortskern
Krabbenkutter Hafen Krabbenkutter Greetsiel hat mit seinen alten Gebäuden im Ortskern und am Hafen als Kulisse für manchen Ferseh- oder Spielfilm gedient.

Siel

Besonders bekannt wurde der gelb-rot-geringelte Leuchtturm am Deich bei Pilsum. "Otto-Leuchtturm"